Wohngruppe Geeren

Artikelaktionen

Kurzkonzept Wohngruppe Geeren

Lage, Infrastruktur
Die Wohngruppe Geeren liegt in ländlicher Umgebung am Stadtrand von Dübendorf. Das freistehende ehemalige Bauernhaus verfügt über 6 möblierte Einzelzimmer mit WLAN- und TV-Anschluss.


Angebot
Die Betreuung wird an 5 Tagen pro Woche durch ein zweiköpfiges Betreuungsteam mit Fachausbildung gewährleistet.

Das Mitarbeiterteam arbeitet im Bezugspersonensystem und führt wöchentliche und verbindliche Einzelgespräche mit den Bewohner/innen. Einmal pro Woche findet ein gemeinsames Nachtessen mit anschliessender Haussitzung statt. Die Sauberhaltung des Hauses wird durch die Bewohner/innen selbst gewährleistet. In unregelmässigen Abständen werden begleitete Freizeitaktivitäten angeboten.

Die Aufenthaltsdauer in der Wohngruppe Geeren ist zeitlich nicht befristet.

Zielgruppe
Das Angebot richtet sich an erwachsene Frauen und Männer aus dem Bezirk Uster (auf Anfrage auch aus dem ganzen Kanton), die wegen sozialen und psychischen Problemen Schwierigkeiten in der Alltagsbewältigung und im selbständigen Wohnen haben und deswegen auf eine betreute Wohnform angewiesen sind. Personen mit einer akuten Sucht- und akuten psychischen Erkrankung können nicht aufgenommen werden. 

Die Bewohner/innen sind bereit, sich in eine Wohngruppe zu integrieren und wollen eine positive Veränderung ihrer Situation anstreben.

Aufnahmebedingungen

  • Vorliegen einer Kostengutsprache (Kosten Fr. 160/Tag, für Nichtmitgliedsgemeinden Fr. 180/Tag) 
  • Tagesstruktur oder Arbeitsverhältnis von mind. 50%